Lola Paltinger Dirndl

Lollopop & Alpenrock, www.ninkphoto.com

Mit ihrer angesagten Dirndl-Couture stellt Lola Paltinger seit Jahren die Regeln sämtlicher Trachtenmappen auf den Kopf – mit großem Erfolg.

Die Leinen-Dirndln mit Organza- und Spitzenseidenblusen ihrer letzten Kollektion stattete sie gar mit Samtschürzen aus – für die Protagonisten der sogenannten ‘echten Tracht’ ein absolutes ‘No go’.
Unter ihrem Label „Lollipop & Alpenrock” präsentiert die Designerin nicht nur ihre berühmten Couture-Dirndln sondern auch edle Zweiteiler und Separates, die sich als urbane Tracht verstehen.

Seit dem überwältigenden Erfolg ihrer Abschlusskollektion für die renommierte deutsche Modeschule Esmod verbindet Lola Paltinger in ihrer Arbeit die Themen Mode und Tracht, lustvolle Exzentrik und Tradition.



Ihre Handschrift zeigt sich vor allem in der originellen Auswahl und Kombination opulenter Stoffe und prachtvoller Details. Traditionelle Trachtenstoffe wie Schladminger und Loden werden mit eigenen Stoffdesigns, besticktem Organza, handbemaltem Glitzertüll, Samt und Taft sowie aufwendigen Paillettenstickereien kombiniert.

happy Heidi, www.ninkphoto.com

Die Prêt-à-Porter-Linie für Dirndln von Lola Paltinger umfasst ebenso fröhlich-freche und sehr modische Modelle in limitierten Auflagen und heisst „Happy Heidi”. Die Dirndln sehen mit und ohne Schürze bezaubernd aus und sind natürlich wesentlich preisgünstiger als die Couture-Modelle.

Glitzerschürzen, Schleifen, Rüschen und verspielte Schnürungen verwandeln die bajuwarische Tracht in ein junges, freches ‘Wiesn-G’wand’. Details, wie die traditionellen Schmuckketten, die Charivaris, kreiert sie selbst.
Dirndln von Lola Paltinger strahlen Romantik und Verführung pur aus. Klar, dass die Wiesn-Society des größten Volksfestes der Welt – des Oktoberfestes in München – darauf steht. Dazu gehören auch Damen, die sonst eher nicht als Trachtenfans auffallen: Nina Ruge, Eva Padberg oder Paris Hilton, die von Lola Paltinger bereits ‘zünftig’ eingekleidet wurden.

Für Anfragen zu den maßgefertigten Dirndln wenden Sie sich bitte direkt an das Münchner Atelier im Tal 27, 80331 München. Tel. +49 (0)89-20 11 11 4
Die Prêt-à-Porter-Kollektion ist national und international im selektiven Einzelhandel erhältlich:

Loden-Frey, Maffeistrasse 7, D-80333 München
Peek & Cloppenburg, Berliner Allee 1, D-40212 Düsseldorf
Ladage & Oelke GmbH, Neuer Wall 11,  D-20354 Hamburg
Strolz, A-6764 Lech
Trachtenhaus Hödlmoser, Markt 106, A-5360 St. Wolfgang
Heu & Stroh, Leopoldstrasse 28, A-6020 Innsbruck
Strohmaier Trachten, Dr. Arthur-Lemisch Platz 7, A-9020 Klagenfurt
Oberrauch-Zitt, Lauben 67, I-39100 Bozen

www.lolapaltinger.com

>>> Hochzeitsdirndl von Lola Paltinger

>>> Lola Paltinger Dirndl Kollektion 2011

>>> Lola Paltinger Dirndl Kollektion 2012


Ob Alltagsdirndl, Abend Dirndl, Hochzeitsdirndl, Kinder Dirndl oder das Trachtendirndl nach Region - die Dirndlmode ist vielfältig und Tracht liegt im Trend. Immer noch hat das Dirndl seinen festen Platz im Alltag in Regionen Österreichs und Südbayerns, wo es eben nicht nur zu Volksfesten und Trachtenhochzeiten hervorgeholt wird. Und immer schon war das sogenannte ‘echte Dirndl’ modischen Veränderungen ausgesetzt. Längst wäre das Dirndl von der Bildfläche bereits verschwunden, wäre es tatsächlich unverändert geblieben, was ja eigentlich nie der Fall war. Das Rad der Zeit hat sich immer gedreht und die hübschesten Kreationen wurden früher oft auch aus der Not heraus geboren. International gesehen boomt ‘Traditional Wear’ und so auch der heimische Trachtenstil. Demzufolge widmen sich verstärkt auch Jungdesigner dem Thema Tracht. Mit angesagter Dirndlmode werden des öfteren schon mal die Regeln sämtlicher Trachtenmappen auf den Kopf gestellt. Das berühmte Zitat des österreichischen Komponisten Gustav Mahler (1860-1911) läßt sich auch auf die Trachtenmode übertragen: “Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.”

Werbung

Dirndl und Trachten bei Lodenfrey online shoppen!

FASHION, DIRNDL UND TRACHTEN IM LODENFREY ONLINE SHOP!