Bavarian Pop Couture auch beim Hochzeitsdirndl – für die Braut, die sich traut. Lola Paltinger steht mit ihrem Label Lollipop und Alpenrock für einen unverwechselbaren Stil, der Tradition und lustvolle Exzentrik zusammenführt. Der Hollywood-Glamour der 1930er und 1940er Jahre hat es der Designerin angetan – unbeschwerte Lebensfreude und verspielte Romantik mit einem Schuss Dramatik paaren sich mit einer gewissen Bodenständigkeit, die der Schnitt eines Dirndls einfach mit sich bringt.

Couture-Dirndl von Lola Paltinger

Lollipop & Alpenrock ninkphoto.com

 

 

Unterschiedlichste hochwertige Stoffe mit eigenen Stoffdesigns, besticktem Organza, handbemaltem Glitzertüll, Samt und Seidentaft werden auf unkonventionelle Weise kombiniert, ohne die Qualität der Verarbeitung außer Acht zu lassen – das zeichnet die Couture Dirndln des Labels Lollipop & Alpenrock aus.
Nach dem überwältigenden Erfolg ihrer Abschlusskollektion für die renommierte Modeschule Esmod in München lernte Lola Paltinger bei Vivienne Westwood und H&M und arbeitete dann als freie Designerin für verschiedene Trachten- und Modemarken sowie als Stylingexpertin im Fernsehen.
Seit 1999 führt sie zusammen mit ihrer Mutter, der Couture-Schneiderin Brigitte Paltinger, ihr eigenes Maßatelier und kreiert Fashion für ihre Labels Lollipop & Alpenrock, Happy Heidi und Himmelblau. (Mehr …)

Für ein maßgefertigtes Hochzeitsdirndl wenden Sie sich bitte direkt an das Münchner Atelier im Tal 27, 80331 München. Tel. +49(0)89-20 11 11 4

www.lolapaltinger.com

>>> Lola Paltinger Dirndl Kollektion 2011


Ob Alltagsdirndl, Abend Dirndl, Hochzeitsdirndl, Kinder Dirndl oder das Trachtendirndl nach Region - die Dirndlmode ist vielfältig und Tracht liegt im Trend. Immer noch hat das Dirndl seinen festen Platz im Alltag in Regionen Österreichs und Südbayerns, wo es eben nicht nur zu Volksfesten und Trachtenhochzeiten hervorgeholt wird. Und immer schon war das sogenannte ‘echte Dirndl’ modischen Veränderungen ausgesetzt. Längst wäre das Dirndl von der Bildfläche bereits verschwunden, wäre es tatsächlich unverändert geblieben, was ja eigentlich nie der Fall war. Das Rad der Zeit hat sich immer gedreht und die hübschesten Kreationen wurden früher oft auch aus der Not heraus geboren. International gesehen boomt ‘Traditional Wear’ und so auch der heimische Trachtenstil. Demzufolge widmen sich verstärkt auch Jungdesigner dem Thema Tracht. Mit angesagter Dirndlmode werden des öfteren schon mal die Regeln sämtlicher Trachtenmappen auf den Kopf gestellt. Das berühmte Zitat des österreichischen Komponisten Gustav Mahler (1860-1911) läßt sich auch auf die Trachtenmode übertragen: “Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.”

Werbung

Dirndl und Trachten bei Lodenfrey online shoppen!

FASHION, DIRNDL UND TRACHTEN IM LODENFREY ONLINE SHOP!