Spieth & Wensky Dirndl blau-rot-kariert

Spieth & Wensky Karo-Dirndl

Dirndl im Trend

Dirndl und Lederhosen erleben derzeit ein Comeback und sind Pflicht auf der Wiesn, vorbei die Zeiten wie beispielsweise die siebziger Jahre, als man in Jeans aufs Oktoberfest ging. Heute geht kaum jemand ohne Tracht auf das größte Volksfest der Welt. Dabei wird das Dirndl nicht nur zur Wiesn aus dem Schrank geholt.

Neu im Sortiment sind Dirndl im Stil der fünfziger Jahre, also Dirndl mit Pünktchen und im Petticoat Stil. Absolut “in” sind Dirndl im Patchwork-Stil, Farben wie Rosa, Grün, Mittelblau und Rot sind  sehr beliebt. Für die ganz jungen “Dirndln” hat sich das Mini-Dirndl als cooles Party-Outfit etabliert.

Oktoberfest Dirndl 2012

So viel Dirndl war noch nie! Die Wiesn-Mode 2012 ist so entspannt wie nie zuvor, es gibt keine Tabus mehr. Ob das indische Sari-Dirndl oder das bayerisch-afrikanische Dirndl im Fancy-Print. Stilbrüche waren gestern, dieses Jahr ist wirklich alles erlaubt! Frische Farben, Spitze und Satin, Miederschnürung – das sind die Trends der Wiesn-Mode 2012.



Continue reading »

Midi Dirndl rosa und lindgrün, Stockerpoint

Fifties Dirndl - Tracht meets Rock 'n' Roll - Stockerpoint Dirndl

Fifties Dirndl

Rockabilly im Vormarsch! Das Jahrzehnt der fünfziger Jahre war spannungsgeladen: geprägt von Aufbruch und Fortschritt einerseits, von Nostalgie und Prüderie andererseits – ein Jahrzehnt voller Gegensätze und Konflikte, ein Jahrzehnt zwischen Elvis und Sissi.

Petticoat Kleider, Jeans und Coca-Cola, Elvis-Tolle und Parties stießen auf ziemliches Unverständnis materiell orientierter Elternhäuser, in denen Sparsamkeit und Triebverzicht zu den höchsten Tugenden zählten. Den Generationenkonflikt, den gab es damals wirklich.

“Tracht meets Rock ‘n’ Roll” – Stockerpoint hat diesem trendigen Thema eine Dirndl Kollektion gewidmet. Pin-Up mit Petticoat Dirndl, blusenlosem Dirndl und tollem Dekolleté.

Zum Fifties Dirndl passen gelegte Frisuren, breit gezogener Lidstrich und Schmollmund – der Lippenstift darf ruhig knallig sein. Die Weiblichkeit wird in Szene gesetzt, das Vollweib ist gefragt. Continue reading »

Ob Alltagsdirndl, Abend Dirndl, Hochzeitsdirndl, Kinder Dirndl oder das Trachtendirndl nach Region - die Dirndlmode ist vielfältig und Tracht liegt im Trend. Immer noch hat das Dirndl seinen festen Platz im Alltag in Regionen Österreichs und Südbayerns, wo es eben nicht nur zu Volksfesten und Trachtenhochzeiten hervorgeholt wird. Und immer schon war das sogenannte ‘echte Dirndl’ modischen Veränderungen ausgesetzt. Längst wäre das Dirndl von der Bildfläche bereits verschwunden, wäre es tatsächlich unverändert geblieben, was ja eigentlich nie der Fall war. Das Rad der Zeit hat sich immer gedreht und die hübschesten Kreationen wurden früher oft auch aus der Not heraus geboren. International gesehen boomt ‘Traditional Wear’ und so auch der heimische Trachtenstil. Demzufolge widmen sich verstärkt auch Jungdesigner dem Thema Tracht. Mit angesagter Dirndlmode werden des öfteren schon mal die Regeln sämtlicher Trachtenmappen auf den Kopf gestellt. Das berühmte Zitat des österreichischen Komponisten Gustav Mahler (1860-1911) läßt sich auch auf die Trachtenmode übertragen: “Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.”

Werbung

Dirndl und Trachten bei Lodenfrey online shoppen!

FASHION, DIRNDL UND TRACHTEN IM LODENFREY ONLINE SHOP!