Trachtenkorsage rot

Trachtenkorsage mit passendem Trachtenrock, ANINA W Couture, München

ANINA W. H/W 2012

Die Designerin entwirft Abenddirndl und Trachtenmieder nach bayerischer Tradition, beflügelt interpretiert – das beweist auch der kleine Amor, das Markenzeichen des Labels.

Die Abenddirndl und Trachtenmieder von ANINA W sind Couture Trachten, die Münchnerin Anja Nina Württemberger entwirft handgefertigte Dirndl aus fließenden exotischen Materialien wie Sari- und Brokatstoffen. In den Kollektionen ihrer Dirndl, Abenddirndl und Korsagen spiegeln sich orientalische Einflüsse ebenso wie traditionelles Gedankengut wider. So entstehen Dirndl für besondere Anlässe, Trachtenmieder und Abenddirndl, die für den modernen bayrischen Lifestyle stehen und zu vielen Gelegenheiten getragen werden können.

Im Laufe der Jahre hat ANINA W ihre Produktpalette von Dirndl, Abenddirndl und Trachtenmieder mit farbenfrohen Trachtentüchern und Charivari erweitert. Details wie Perlen, Schleifen, Swarovski-Steinchen und Charivari machen jedes der Dirndl, Abenddirndl und Trachtenmieder von ANINA W einzigartig. Ein weiteres Novum der Designerin ist eine junge Linie – Dirndl und Abenddirndl mit auffallenden Farbkombinationen und charmanten Accessoires. Continue reading »

Trachtenkleid von Michaela Keune

Trachtenmode Couture in München - Michaela Keune

Trachtenmode einmal anders:

Bei Michaela Keune steht das klassische Mieder, das Trachtenmieder im Mittelpunkt der Entwürfe ihrer Trachtenmode. Ihren Kreationen liegen Schnitte und historische Vorgaben der Kleider der Jahrhundertwende, des Überganges vom 19. zum 20. Jahr-hundert zugrunde.
Dank der aufwendigen Verarbeitung der Trachtenmieder, die klassisch mit elastischen Stäben verstärkt werden, zaubern diese eine fantastische Figur. Im Gegensatz zum üblichen Dirndl, das aus einem Dirndlkleid und Schürze besteht, sind bei Michaela Keune Trachtenmieder und Röcke immer getrennt, obwohl sie meist wie Kleider wirken. Continue reading »

Tracht and the City – das war nicht immer so, waren doch der Trachtenrock und das Trachtenmieder für die Städterin lange Zeit – wenn Trachtenmode denn überhaupt passend erschien – der Urlaubsmode oder trachtigen Festen vorbehalten. Doch stadtfeine Trachtenmode erlebt zurzeit einen auffallenden Boom und mit diesem Label macht er richtig Spass:
Mit dem Starnberger Label Re-Kitz wird die Trachtjägerin zur Trachtsetterin – egal ob Wiesn, Waldfest oder Großstadtjagdrevier. Re-Kitz ist “Revier-unabhängig”, die gut zu kombinierenden Einzelteile eignen sich für die Shopping-Jagd in Kitzbühel ebenso wie für die Stadtpirsch in München.

Trachtenmode von Re-Kitz,  Hauptstr. 27, D-82319 Starnberg, www.rekitz.de

Detailverliebt: Trachtenmode, Charivaris und individuelle Jagdtrophäen von Re-Kitz

Continue reading »

Korsage Anina W, ca € 490,-

Korsage Anina W

Eine besondere Stellung nimmt die Dirndlkorsage in der Trachtenmode ein, sie schmeichelt der Figur wie kaum ein anderes Kleidungsstück – formt sie doch eine schlanke Taille und ein wunderschönes Dekolleté. Mit einer Korsage lässt sich ganz schnell ein edles Outfit zaubern, die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten lassen praktisch keine Wünsche offen. Trachtenmieder passen zu Röcken ebenso wie zu engen Hosen – von edel und exklusiv bis hin zu jugendlich frech ist mit einer Trachtenkorsage alles möglich.
Continue reading »

Ob Alltagsdirndl, Abend Dirndl, Hochzeitsdirndl, Kinder Dirndl oder das Trachtendirndl nach Region - die Dirndlmode ist vielfältig und Tracht liegt im Trend. Immer noch hat das Dirndl seinen festen Platz im Alltag in Regionen Österreichs und Südbayerns, wo es eben nicht nur zu Volksfesten und Trachtenhochzeiten hervorgeholt wird. Und immer schon war das sogenannte ‘echte Dirndl’ modischen Veränderungen ausgesetzt. Längst wäre das Dirndl von der Bildfläche bereits verschwunden, wäre es tatsächlich unverändert geblieben, was ja eigentlich nie der Fall war. Das Rad der Zeit hat sich immer gedreht und die hübschesten Kreationen wurden früher oft auch aus der Not heraus geboren. International gesehen boomt ‘Traditional Wear’ und so auch der heimische Trachtenstil. Demzufolge widmen sich verstärkt auch Jungdesigner dem Thema Tracht. Mit angesagter Dirndlmode werden des öfteren schon mal die Regeln sämtlicher Trachtenmappen auf den Kopf gestellt. Das berühmte Zitat des österreichischen Komponisten Gustav Mahler (1860-1911) läßt sich auch auf die Trachtenmode übertragen: “Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.”

Werbung

Dirndl und Trachten bei Lodenfrey online shoppen!

FASHION, DIRNDL UND TRACHTEN IM LODENFREY ONLINE SHOP!