Trachtenkleid von Michaela Keune

Trachtenmode Couture in München - Michaela Keune

Trachtenmode einmal anders:

Bei Michaela Keune steht das klassische Mieder, das Trachtenmieder im Mittelpunkt der Entwürfe ihrer Trachtenmode. Ihren Kreationen liegen Schnitte und historische Vorgaben der Kleider der Jahrhundertwende, des Überganges vom 19. zum 20. Jahr-hundert zugrunde.
Dank der aufwendigen Verarbeitung der Trachtenmieder, die klassisch mit elastischen Stäben verstärkt werden, zaubern diese eine fantastische Figur. Im Gegensatz zum üblichen Dirndl, das aus einem Dirndlkleid und Schürze besteht, sind bei Michaela Keune Trachtenmieder und Röcke immer getrennt, obwohl sie meist wie Kleider wirken.

Die aktuelle Trachtenmode-Kollektion bei Michaela Keune besticht aber nicht nur durch überlieferte Schnitte historischer Kleider, sondern auch mit ihrer durchdachten Farbgebung und exquisiten Stoffwahl. Die stilsichere Synthese aus Design und Material verleiht der Trachtenmode von Michaela Keune ein exklusives Flair für besondere Anlässe. Dabei kann sich die Trägerin der Trachtenmode von Michaela Keune sicher sein: Ihr Trachtenkleid gibt es nur ein einziges Mal.

Tachtenkleid Michaela Keune

Rauschende Trachtenkleider für rauschende Feste - Michaela Keune

Trachtenkleid Michaela Keune

Trachtenkleider für besondere Anlässe - aktuelle Trachtenmode mit Tradition

Trachtenkleid Michaela Keune

Trachtenmieder und Trachtenröcke in leuchtenden Farben

Trachtenkleid Michaela Keune

Gute Figur und Bewegungsfreiheit - Trachtenkleider von Michaela Keune

Beim Material der Trachtenmieder, Röcke und Schürzen von Michaela Keune in München wird ausschließlich auf natürliche Stoffe zurückgegriffen. 100%er Baumwollsamt, Cord, reine Wolle, Brokat, Seide, Atlas, Flanell und Loden bilden die Grundlage für qualitativ hochwertigste Trachtenmode. Metallreißverschlüsse, Knöpfe, Baumwolleinlagen und Miederatlas sind unscheinbare, aber für das Gesamtbild und den Körper der Trachtenkleider umso effektvolleres Zubehör.

Der Unterschied zur herkömmlichen Trachtenmode wird jedoch nicht nur am Design und Material, sondern auch an der Entwicklung und Verarbeitung der Trachtenmieder und Trachtenkleider von Michaela Keune deutlich. Die Trachtenmieder werden an einer Schneiderbüste modelliert, was eine ideale Passform garantiert. Entwurf, Schnitt und Musterung der Trachtenkleider macht Michaela Keune selbst. Das fertige Muster wird unter genauer Fertigungsanleitung in Niederbayern mit höchsten Qualitätsansprüchen in den üblichen Konfektionsgrößen gefertigt. Die Produktion der Trachtenmieder, Röcke, Blusen und Schürzen erfolgt ausschließlich in Handarbeit, die sich u.a. durch eine industrieuntypische Verkappung von offenen Nähten auszeichnet. Tragekomfort, Langlebigkeit und Alltagstauglichkeit ebenso wie die natürliche Harmonie der Farbgebung der Trachtenmode von Michaela Keune werden von ihren Kundinnen geschätzt. Tradition und Modernität werden wunderbar in Einklang gebracht.

Trachtenkleid Michaela Keune

Trachtenmode Couture in München: Michaela Keune

Die Trachtenkleider von Michaela Keune bestehend aus Trachtenmieder, Röcken, Blusen und Schürzen, liegen preislich zwischen 1700 Euro (kurz) – 2600 Euro (lang). Die Modelle schwanken natürlich im Preis je nach Aufwand der Korsagen und Schürzen.

Die Fotografien stammen von Günter Stömmer (www.stoemmer.net)

MICHAELA KEUNE MÜNCHEN
Trachtenmode Couture

Habenschadenstrasse 8
D-82049 Pullach Isartal

Telefon +49 (0)89 621 707 33
Mobil +49 (0)173 358 61 77
Telefax +49 (0)89 621 707 33

www.michaelakeune.de
facebook.com/michaelakeune

>>>Brautkleider und lange Abend-kleider – Michaela Keune Couture

Ob Alltagsdirndl, Abend Dirndl, Hochzeitsdirndl, Kinder Dirndl oder das Trachtendirndl nach Region - die Dirndlmode ist vielfältig und Tracht liegt im Trend. Immer noch hat das Dirndl seinen festen Platz im Alltag in Regionen Österreichs und Südbayerns, wo es eben nicht nur zu Volksfesten und Trachtenhochzeiten hervorgeholt wird. Und immer schon war das sogenannte ‘echte Dirndl’ modischen Veränderungen ausgesetzt. Längst wäre das Dirndl von der Bildfläche bereits verschwunden, wäre es tatsächlich unverändert geblieben, was ja eigentlich nie der Fall war. Das Rad der Zeit hat sich immer gedreht und die hübschesten Kreationen wurden früher oft auch aus der Not heraus geboren. International gesehen boomt ‘Traditional Wear’ und so auch der heimische Trachtenstil. Demzufolge widmen sich verstärkt auch Jungdesigner dem Thema Tracht. Mit angesagter Dirndlmode werden des öfteren schon mal die Regeln sämtlicher Trachtenmappen auf den Kopf gestellt. Das berühmte Zitat des österreichischen Komponisten Gustav Mahler (1860-1911) läßt sich auch auf die Trachtenmode übertragen: “Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.”

Werbung

Dirndl und Trachten bei Lodenfrey online shoppen!

FASHION, DIRNDL UND TRACHTEN IM LODENFREY ONLINE SHOP!